VERDATA schließt Jahr 2020 mit Spitzenauslastung ab

VERDATA schließt Jahr 2020 mit Spitzenauslastung ab

Noch nie in der 16 jährigen Geschichte von VERDATA wurden so viele Beratungsstunden wie im abgelaufenen Jahr 2020 erbracht.
Sowohl bei Bestandskunden als auch neuen Kunden ist der Bedarf nach fachkundiger Datenschutzberatung  im Corona-Jahr enorm gewesen. weiterlesen


Das Jahr 2020 übertrifft damit auch den Absatz von Beratungsstunden aus dem Rekordjahr der DSGVO Einführung 2018. Anders als im Jahr 2018 waren die Beratung jedoch deutlich fachbezogener und erforderte wesentlich mehr sachliche Tiefe in Verarbeitungen, Technologie und Betriebsabläufen.
Das Jahr 2020 unterstreicht die besondere Fachkompetenz von VERDATA: Das VERDATA-Team hat allein im Jahr 2020 über 350 Dienstleistereinbindungen unter Datenschutzgesichtspunkten bei unterschiedlichsten Kunden begleitet.
Auf sehr hohem Niveau bewegen sich auch die Fälle von Betroffenenbegehren nach der DSGVO; das VERDATA Team hat hier über 120 solcher Begehren geprüft, bewertet und die Bearbeitung fachlich unterstützt.

Related Posts