Fachjubiläum: Profi-Erfahrung in der Einbindung von Dienstleistern

Fachjubiläum: Profi-Erfahrung in der Einbindung von Dienstleistern

Zeit für ein fachliches Jubiläum: VERDATA hat im Dezember 2020 den 1300. Vertrag zur Auftragsverarbeitung innerhalb von 10 Jahren geprüft und begleitet.
Quer über alle Branchen und Verarbeitungen hinweg wurden Inhalte, Ausgestaltungen, Schutzmaßnahmenfestlegungen oder Verarbeitungsbeschreibungen nicht nur bewertet, sondern im großen Umfang mitgestaltet.
Die korrekte Einbindung von Dienstleistern ist nicht erst seit DSGVO Zeiten relevant,  sondern war bereits davor in sehr identischer Weise Vorschrift.
Die Erfahrung der letzten 10 Jahre bezieht sich daher nicht nur auf die vertraglichen Regelungen, sondern auch auf die Möglichkeiten der Ausgestaltung und der Behebung von diversen Herausforderungen. Das VERDATA Team kennt inzwischen die Schwächen der unterschiedlichsten Vorlagen,  die von Unternehmen zur Gestaltung von Datenschutzverträgen eingesetzt werden und die Lösungen, diese zu beseitigen.

 

Related Posts